IT-Prozess und unsere Werkzeuge

I. Kontakt und Anfrage

Treten Sie mit uns in Kontakt und wir lernen Sie und Ihre Systeme kennen.

Unterstützende Werkzeuge:

  • Systemverifizierung
  • Journal Werkzeugsammlung

II. Analyse, Formulierung und Anforderung

Wir formulieren und skizzieren mit Ihnen gemeinsam, nach ersten Analysen und Einschätzungen, bei Kaffee und Kuchen, Ihre Anforderung. Konkretes Ergebnis dieser Phase ist eine detaillierte Spezifikation der Anforderung und erste Vorschläge dem Dinner betreffend.

Unterstützende Werkzeuge:

  • Developer Tool
  • Journal Werkzeugsammlung
  • Datenbankdatei Werkzeugsammlung

III. Entwurf, Design und Planung

Detaillierte Analysen helfen uns Lösungen sowie Entwürfe zu erarbeiten welche beim Abendessen, wahlweise auch zu Mittag, mit Ihnen abgeglichen werden. Wir unterstützen Sie, sofern gewünscht, bei der Zeit- und Ressourcenplanung und helfen selbstverständlich bei der Auswahl der Speisen und Getränke.

Unterstützende Werkzeuge:

  • Versionsmanagement (Teil des Developer Tools)

IV. Entwicklung und Implementierung

Mit Kaffee und Energiedrinks wird die Nacht überbrückt. Ihre Anforderung sind unsere Familien. Wir lieben sie, hegen und pflegen sie, wir geben ihnen die Brust. In dieser Phase gibt es nichts zu Essen. Nichts motiviert mehr als Druck von allen Seiten, selbst von Innen oder Ihnen.

Unterstützende Werkzeuge:

  • Developer Tool
  • Create Object
  • History sowie Restore

V. Test, Dokumentation und Qualitätssicherung

Getestet und dokumentiert wird gemütlich beim Brunch. Qualität ist uns wichtig, Zwischenmahlzeiten ebenso.

Unterstützende Werkzeuge:

  • Docu Tool
  • Journal Werkzeugsammlung
  • Datenbankdatei Werkzeugsammlung

VI. Installation, Schulung und Abnahme

Installiert wird noch vor dem Frühstück, was bekanntlich die wichtigste Mahlzeit ist. Durch das Frühstück gestärkt und mit neuer Softwareversion als Rückendwind, bewältigen Sie jede Herausforderung. Zur Schulung gibt’s Kekse.

Unterstützende Werkzeuge:

  • Rollout sowie Installation (Teil des Developer Tools)

VII. Betrieb, Wartung und Kontrolle

Wir begleiten Sie auch nach der Abnahme aufmerksam und unterstützen Sie tatkräftig im Betrieb bzw. der Wartung Ihrer Software. Bei uns wird gefastet, Sie können natürlich, gemäß dem Ausgang des Projekts, der Völlerei verfallen.

Unterstützende Werkzeuge:

  • Logging & Protokollierung
  • Journal Werkzeugsammlung
  • Datenbankdatei Werkzeugsammlung